Thymian-Mousse au Chocolat mit einem Schuss Gin

Thymian-Mousse au Chocolat mit einem Schuss Gin

Eingetragen bei: Dessert, WINE & DINE | 0

Laut Planète Chocolat ist Thymian „der Verbündete der provenzalischen und ländlichen Küche, er verleiht seinen Geschmack nach Ferien, lässt den Gesang der Zikaden hören“ – und das scheint das Küchenkraut wohl besonders gut in Verbindung mit Zartbitterschokolade hervorrufen zu können.

Planète Chocolat ist eines der wenigen handwerklichen Schokoladenhäuser in Brüssel und sie stellen somit noch echte Belgische Schokolade her. Die Schokoladentafeln werden aus 100% reiner Kakaobutter und ohne Konservierungsstoffe sowie ohne genetisch veränderte Zutaten hergestellt.

Planète Chocolat hat uns vor kurzem angeschrieben und gefragt ob wir ihre Schokolade probieren möchten. Da konnten wir natürlich nicht Nein sagen und wir suchten uns ein paar von den hochwertigen Produkten aus ihrem Internetshop aus. Aufgrund der schnellen Lieferung ist Belgische Schokolade jetzt immer greifbar nah! Als das Paket ankam, wollten wir die Schokolade natürlich nicht nur probieren, sondern uns interessiert es auch immer was man aus den Produkten noch machen kann und wie man sie weiterverarbeiten kann. Daraus entstand die Idee aus der Thymian-Zartbitterschokolade eine Mousse au Chocolat mit Gin zu machen.

Zutaten: 

 

Zubereitung: 

  1. Das Ei mit dem Wasser und dem Gin (z.B. einem Gin mit Mediterranen Kräutern) schaumig rühren Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.
  2. Die geschmolzene Schokolade mit der Eimischung verrühren.
  3. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Schokolade heben und vermengen, ohne dass die Luft verloren geht.
  4. Für einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren, damit die Mousse etwas fest werden kann.
  5. Vor dem Servieren die Mousse mir Kakaopulver bestreuen und mit ein paar frischen Beeren und Thymianblättern garnieren.

 

2017-07-15 13.08.06

Die Schokolade von Planète Chocolat wird ab jetzt auch nach Luxemburg geliefert. Die Lieferung findet praktischer Weise mit DHL statt, mit denen man problemlos einen Liefertermin im Vorfeld vereinbaren kann. Außerdem wird die Schokolade in einer gut isolierten Box mit Kühlpack geliefert, so dass der Inhalt auch an heißen Tagen garantiert schmelzfrei ankommt.

Hinterlasse einen Kommentar