The Brunch is back, and bigger than ever

Eingetragen bei: Locations, LUXEMBURG | 0

Von Brötchen mit Schinken, Marmelade oder Schokolade über Eierspeisen bis hin zu Lachs, Garnelen und Hummer: beim Brunch darf alles aufgetischt werden. Ob kalt oder warm, süß oder herzhaft; die Auswahl beim Brunch ist immer groß und vielfältig. Der Brunch ergibt sich aus der kulinarischen Verbindung von Frühstück und Mittagessen und beginnt meistens bereits am Vormittag. Oft ist der Brunch wie ein Buffet aufgebaut und man kann sich so oft nachnehmen, wie man will.

Der Ursprung des Brunch wird laut dem Oxford English Dictionary auf den Jäger und Autor Guy Beringer zurückgeführt, der im Jahr 1895 in einem Plädoyer namens “Brunch: A Plea” den Brunch erstmals erwähnt. Seiner Meinung nach ist die Kombination aus Frühstück und Mittagessen die ideale Mahlzeit nach der Jagd.

Heutzutage ist der Brunch ein besonderes Ereignis: man nimmt sich am Wochenende Zeit für Freunde und Familie um gemeinsam eine entspannte Zeit miteinander zu verbringen und nebenbei ein ausgedehntes Frühstück sowie Mittagessen zu genießen.

In Luxemburg hat man eine breite Auswahl an Lokalen, die mehr als nur Brötchen und Kaffee anbieten. Vorab ein kleiner Tipp:  mindestens eine Woche im Voraus reservieren und genug Zeit einplanen.

 

A Guddesch / Beringen

Jede Woche lädt das Restaurant “A Guddesch” in Beringen bei Mersch auf einen reichhaltigen und klassischen “Sunday Brunch” ein, um richtig in den Tag zu starten. In dem gemütlich und freundlich gestalteten Essensbereich wird vom Frühstück bis Dessert alles aufgetischt: Frühstücksgebäck und frisches Brot, Rührei mit Speck, Marmeladen, Honig und Müsli, eine reiche Auswahl an Salaten, geräucherter Fisch und Schinken bis hin zu warmen Speisen und kleinen Dessertköstlichkeiten. Für 29,50 Euro kann man hier ab 11:00 Uhr nach Herzenslust schlemmen. Heißgetränke und Säfte sind im Preis inbegriffen. Für Kinder bis zum 12. Lebensjahr kostet der Brunch 19,50 Euro und Kinder unter 7 Jahren essen kostenlos. Bei gutem Wetter steht eine Terrasse mit direktem Zugang zum Buffet zur Verfügung. Familienfeste, Geburtstage oder andere Anlässe: hier kann man auch als größere Gruppe brunchen kommen.

1, am Kaesch
L-7593 Beringen
http://www.gudd.lu/aktuelles/news/brunch/

Come à la Maison

Wer eine große Auswahl an feinsten italienischen Produkten und Speisen schätzt, ist im Come à la Maison in Luxemburg hinter dem Bahnhofsviertel genau richtig. In einem charmanten Ambiente speist man auf Vintage-Möbel und kann nicht nur die originelle und moderne Design betrachten, sondern auch das außergewöhnliche Buffet. Man beginnt mit einem Antipasti-Buffet, bei dem keine Wünsche offen bleiben. Anschließend kann man eine von drei warmen Hauptspeisen wählen: selbstgemachte italienische Pasta, ein Fisch- oder ein Fleischgericht. Ein Käsebuffet lockt zum nächsten Gang bevor man sich dann der süßen Versuchung hingibt. Der Brunch beginnt um 12:00 Uhr und kostet 39 Euro pro Person (ohne Getränke). Kinder zahlen 22 Euro.

70 Route d’Esch
L-1470 Luxemburg
www.comealamaison.lu

Bouneweger Stuff

In Luxemburg-Stadt wird ebenfalls reichlich aufgetischt. Die Bouneweger Stuff bieten Samstags von 10:00 – 13:00 Uhr eine Breakfast-Formel an und Sonntags wird man hier mit einem Brunch mit ausgewählten Bio-Produkten verwöhnt.

1, rue du Cimetière
L-1338 Luxemburg
21 Euro
http://www.bounewegerstuff.lu

 

Brasserie le Neumunster

Wer es musikalisch mag, ist in den alten Gemäuern der Abtei Neumünster gut aufgehoben. Jeden Sonntag von 11:30 bis 13:00 Uhr findet dort in der Brasserie ein Live Jazzkonzert statt. Ab 12:00 Uhr kann im Festsaal im Obergeschoss nach Lust und Laune gebruncht werden. Ein großes Buffet mit einer Auswahl an süßem Frühstück, Salaten, warmen Gerichten und Desserts steht zur Verfügung. Alle Gerichte werden vor Ort mit frischen saisonalen und regionalen Produkten zubereitet und die Auswahl variiert von Woche zu Woche. Dieser Brunch kostet 32 Euro (Kaffee, Tee und Milch sind im Preis inbegriffen, das Jazzkonzert ist kostenlos und Kinder essen günstiger). Die Gegebenheiten bieten die Möglichkeit, in einer großen Gruppe zu feiern und zu brunchen. Außerdem ist ausreichend Platz zwischen den großen Tischen und dem Buffet, so dass sich körperbeeinträchtigte Personen sowie Eltern mit Kinderwagen ebenfalls wohl fühlen können.

28, rue Münster
L-2160 Luxembourg
http://www.abbaye.lu/index.php/menu-du-dimanche

NEUMÜNSTER1

Cathy Goedert

Mitten im Herzen von Luxemburg-Stadt bietet die junge Konditorin Cathy Goedert jeden Sonntag ab 11:00 Uhr einen Brunch aus süßen und salzigen Speisen an. Eier, Speck verschiedene Obst- und Gemüsesalate, Wurstwaren, Taboulé oder auch Plundergebäck kann man sich hier schmecken lassen. Der Brunch kostet 27,50 Euro (ohne Getränke) und 10 Euro für Kinder unter 10 Jahren. Genussvoll schlemmen kann man hier den ganzen Tag, denn das Lokal hat bis 18:00 Uhr geöffnet.

8, rue du Chimay
L-1333 Luxemburg
http://www.cathygoedert.lu/site/brunch.php

 

Chocolate House

In Mersch aber auch in den anderen Chocolate Houses in Ettelbrück und Luxemburg-Stadt werden am Sonntag leckere Frühstücksformel angeboten. Hier kann man sich richtig süß verwöhnen lassen.

17, Place Saint Michel
L-7556 Mersch

Chocolate House

Danish Daily

Das Danish Daily lässt die Herzen von Skandinavien-Fans höher schlagen. Jeden Sonntag von 11:00 bis 15:00 Uhr kann man sich hier mit einem Buffet-Brunch mit traditionellen skandinavischen Gerichten verwöhnen lassen. Samstags gibt es eine Continental Breakfast und eine Healthy Breakfast Formel.

3, rue Beck
L- 1222 Luxemburg
ab 21€, 10€ für Kinder bis 12 Jahre
http://www.danishdeli.lu/breakfast-and-brunch/

 

Hotel Koener / Clervaux

Sonntags ab 11:30 Uhr können sich auch Einheimische wie im Urlaub fühlen. Hierfür braucht man nur nach Clerf zu fahren und im Hotel Koener zu brunchen. Hier gibt es warme und kalte sowie süße und pikante Speisen.

14, Grand-Rue
L-9710 Clervaux
http://www.hotelkoener.lu/brunch_buffet_hotel_luxembourg_ardennes.aspx

 

IKKI 

Jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr tischt das Restaurant Ikki in Clausen beste Spezialitäten auf. Lobster, Lachs, Sushi, Frühlingsrollen, Schinken, Tomaten mit Thunfisch, russische Eier, warme Gerichte, verschiedene Käsesorten oder Petit-fours – die Auswahl ist groß. Für 38 Euro (ohne Getränke) verführt das Restaurant seine Gäste in eine luxuriöse Welt des Brunch. Für Kinder gibt es gestaffelte Preise.

19-21, Rives de Clausen
L-2165 Luxembourg
http://www.ikki.lu/resto

Kathy’s Deli & Cupcakery

Im Kathy’s Deli & Cupcakery kriegt man die ganze Woche über leckere Frühstücksformel mit Obstsalat, belegten Baguettes und Bagels. Samstags gibt es noch umfangreichere Frühstücksformeln mit Pancakes, Omelettes und dem englischen Klassiker Toast und Bohnen.

9, rue de Strasbourg
L-2561 Luxemburg
http://www.kathys.lu

 

La Table du Pain

Die beliebte Bäckerei La Table du Pain bietet sonntags eine abwechslungsreiche Brunchformel an. Neben frischen Brot gibt es Pancakes, Obstsalat, Müsli, Joghurt…

19 Avenue Monterey
L-2163, Luxembourg
ab 7 Euro
http://www.tabledupain.lu

 

Maybe not Bob’s

Wer Bagels mit Räucherlachs, Eier, Speck und Pancakes mag, der ist im Maybe Not Bob’s genau richtig. Jeden Sonntag werden hier von 12:00 bis 15:00 Uhr in einer entspannten Atmosphäre englische Spezialitäten aufgetischt. Am Buffet findet man eine Auswahl an süßen und herzhaften Speisen. Hier kann man aus einer von zehn warmen „Hauptspeisen“ auswählen, wobei sich die Auswahl als nicht ganz so leicht herausstellt, da sich alles lecker anhört. Der Brunch kostet 19 Euro. Kaffee, Tee und Orangensaft sind im Preis inbegriffen. Für Kinder unter 12 Jahren kostet der Brunch 13 Euro.

107, Rue de la Tour Jacob
L-1831 Luxembourg
http://www.maybenotbobs.lu/brunch.html

Mëtschekëscht

Frühstücksliebhaber mit Intoleranzen und Allergien können in der Mëtschekëscht an der Mosel so richtig schlemmen. Dort bekommt man laktosefreie und glutenfreie Frühstücksformel sowie auch vegetarische und vegane Angebote.

9, Esplanade
L-5533 Remich

 

Mudam

Das Mudam Café ist bekannt für seine Brunch-Formel, die dort jeden Samstag und Sonntag von 11:00 bis 15:00 Uhr einzunehmen ist. Das Besondere an diesem Brunch ist, dass es nicht als Buffet serviert wird. Es werden reichlich belegte Platten zum Tisch gebracht und warme Gerichte werden frisch zubereitet. So kann eine hohe Qualität über die Länge des Brunches garantiert werden und ein gemütliches Beisammensitzen wird nicht durch ständiges Umherlaufen gestört. Wer zwischen dem Essen eine Pause einlegen möchte, schaut sich einfach einen Teil des Museums an und kehrt wieder zum Brunch zurück. 

3, Park Dräi Eechelen
L-1499 Luxembourg

Ready

Im Ready, einem alternativen, sehr leckeren Café auf dem Limpertsberg, gibt es von Dienstags bis Samstags ein reichhaltiges Frühstück. Zur Auswahl stehen Banana Bread, Croissants, Chia Pudding, Bircher Müsli und griechischer Joghurt. Natürlich gibt es auch die leckeren Sandwiches und Wraps die es den ganzen Tag über gibt. Frisch gepresste Säfte sowie diverse Heißgetränke (auch mit Soja-, oder Mandelmilch) runden ein perfektes Frühstück ab.

Jeden ersten Sonntag des Monats wird ein Brunch organisiert.

35, avenue du Bois
L-1251 Luxemburg

Home

 

2015-02-05-20-48-56-2

 

Vertigo / Capellen

Sonntags verwöhnt Esther mit ihrem Brunch im Vertigo in Capellen. Für 35€ (Kinder zahlen 15€) kann man am Buffet schlemmen und sich bei gemütlicher Musik entspannen.

35, route d’Arlon
L-8310 Capellen