Njörd Food – skandinavisch essen in Luxemburg

Eingetragen bei: Locations, LUXEMBURG | 0

Gestern lud Fabrice, Inhaber eines recht neuen Restaurants, ein paar luxemburger Bloggerinnen auf den Kirchberg ein, um sein skandinavisches Konzept vorzustellen.
Zwar würde man das Konzept mit Fast Food beschreiben können, jedoch nicht im Sinne von McDonalds & Co., sondern als schnelle Küche mit qualitativ hochwertigen Produkten, welche sich an der skandinavischen Lebensweise orientiert. Die Gerichte gestalten sich einfach und gesund und können sowohl vor Ort in einer gemütlichen Atmosphäre oder auch To Go verzehrt werden. Ein Besucher des Njörd-Restaurants kann sich seine Suppe selbst abfüllen oder bedient sich an der Frischetheke und geht anschließend weiter zur Kasse. Eine Mirkowelle zum Erwärmen des Essens steht ebenfalls bereit.

Fabrice und seine Kollegen ist es gelungen durch das klare, wenn auch etwas an IKEA erinnernde, Design die von den Skandinaviern geschätzte Einfachheit, die Natur und die Gemütlichkeit in das Restaurant zu integrieren. So sorgen kuschelige Decken, ein angedeuteter Kamin, Kerzen und helle Farben für ein wohliges Gefühl, bei dem man sicherlich auch in der kurzen Mittagspause entspannen kann.

Alle Gerichte werden von den 6 Njörd-Mitarbeitern in der Küche in Hamm mit frischen Zutaten zubereitet. Jeden morgen treffen sie sich in der Njörd-Kantine in Hamm, um dort die Quiches, die Suppen, Sandwiches, Bagels, Smörrebrod, Salate und Desserts vorzubereiten, welche dann noch am gleichen Tag an den beiden Standorten in Hamm und auf dem Kirchberg verkauft werden.

Wir durften uns gestern an der eigenen Herstellung von Smörrebrod erfreuen. Fabrice erklärte uns die Zutaten, die auch üblicherweise für ihre Smörrebrod verwendet werden. Ein mit Butter oder Frischkäse bestrichenes Roggenbrot wird je nach Variante mit Gemüse, Obst, Nüssen, Fisch, Meeresfrüchte und auch etwas Fleisch belegt. Wir durften uns austoben und nach Lust und Laune unserer Kreativität freien Lauf lassen. Links sind Smörrebrod-Kreationen verschiedener Teilnehmerinnen, rechts seht ihr 4 Kreationen von mir. Alles war wirklich lecker und frisch!

Ich bedanke mich bei Fabrice für seine Gastfreundschaft und dafür, dass er uns in seinem Restaurant empfangen hat. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg mit diesem jungen und frischen Konzept!

Preise:

Suppen kalt oder warm – 4,00 -4,50 €
Quiches – 3,50 – 4,50 €
Sandwiches – 3,50 – 5,00 €
Bagels – 4,50 – 5,00 €
Smörrebrod – 6,00 – 6,50 €
Salate und weitere Hauptgerichte – 4,00 – 5,50 €
Desserts – 2,00 – 4,00 €

Eine Freundin hat auch bereits das Tagesgeschäft vor Ort getestet und sie gab an dass die Portionen eher klein sind, somit wäre ein von Njörd vorgeschlagenes Menü, z.B. Kvikk (1 Bagel, 1 Dessert und ein Getränk für 8,40€) oder Lünsj (2 Hauptgerichte nach Wahl und ein Getränk für 10,50€) sicher anzuraten.

Adressen und Öffnungszeiten:

Njörd Kantine
44 Avenue JF Kennedy
L-1855 Luxembourg

montags bis freitags von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet
samstags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Njörd Kitchen
211 rue du Hamm
L-1713 Luxembourg Hamm

montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet